Neubau eines Leitstandgebäudes/Werkhalle

Schlüsselfertige Erstellung des Gebäudes

Projektinformation

  • Schlüsselfertige Erstellung eines Bürogebäudes mit Leitstand und Sanitär-Sozialbereich, einem Zwischengebäude mit Treppenhaus und Nebenräumen sowie einer Werkhalle mit Untergeschoss
  • Gründung aus Stahlbeton als Flachgründung bzw. teilweise mit Streifenfundamenten
  • Außenwände und tragende Innenwände aus verputztem Mauerwerk, nicht-tragende Innenwände in den oberen Geschossen aus GK-Ständerwerkswänden
  • Werkhalle als Stahlbeton-Fertigteilkonstruktion
  • Dach des Leitstandgebäudes und des Zwischenbaus als Flachdach auf ebener Stahlbetondecke, Dach der Werkhalle als geneigtes Dach auf bewehrten Porenbetondeckenplatten

Ort:
Duisburg

Bauherr:
Spenner Zement GmbH & Co. KG, Erwitte

Baujahr:
2013/2014

Architekt:
Mollenhauer Ingenieurbüro für Bauwesen, Geseke